Die Goldene Perle - Der Publikumspreis 2016

Die Goldene Perle - Der Publikumspreis 2016 -

Es gibt Dinge, die ändern sich nicht – und das gilt für unseren Publikumspreis GOLDENE PERLE! In den Kategorien „Bester Langfilm“, „Bester Kurzfilm“ und „Beste Dokumentation“ kannst Du Deine Stimme abgeben und damit beim Publikumspreis mit entscheiden.
Die Teilnahme ist denkbar einfach: Füll einfach zu jedem Film, den Du gesehen hast, die am Eingang zum Kinosaal bereitliegenden Stimmkarte aus und wirf sie nach dem jeweiligen Film in unsere Box im Kinofoyer.
Die Verkündung der Publikumsfavoriten findet traditionell am Samstag zum Ende des Festivals statt – dieses Jahr am 22.10.2016 vor dem Abschlussfilm im Kinofoyer.
Das Mitmachen lohnt sich! Wir haben von unseren Partner_innen aus Hannovers Szene wieder eine große Anzahl von tollen Preisen zur Verfügung gestellt bekommen.

 

Perlen 2016 | Das Festival

Grußwort von Oberbürgermeister Stefan Schostok zum queeren Filmfest Perlen 2016

Das Perlen-Programm 2016

Die Goldene Perle - Der Publikumspreis 2016

Perlen 2015 | Das Festival

Grußwort von Oberbürgermeister Stefan Schostok zum schwul-lesbischen Filmfest Perlen 2015

Die Goldene Perle - Die Gewinner 2015

Die Goldene Perle - Der Publikumspreis 2015

Das Perlen-Programm 2015!

Perlen 2014 | Das Festival

Grußwort von Oberbürgermeister Stefan Schostok zum schwul-lesbischen Filmfest Perlen 2014

Das Perlen-Programm 2014!

Die Goldene Perle - Die Gewinner 2014

Die Goldene Perle - Der Publikumspreis 2014

Die Goldene Perle - Die Partner 2014

Das Team

Perlen 2013 | Das Festival

Das Perlen-Programm 2013!

Die Goldene Perle - Die Gewinner 2013

Die Goldene Perle - Der Perlen-Publikumspreis 2013

Perlen 2012 | Das Festival

Das Perlen-Programm 2012!

Die goldene Perle - Die Gewinner 2012

Die goldene Perle - Die Partner 2012

Hannovers einzigartiges Queer Film Festival PERLEN 2012 ...

Die Goldene Perle - Die Gewinner der vergangenen Jahre

Perlen 2011 | Das Festival

Perlen 2010 | Das Festival

Perlen 2009 | Das Festival

Perlen 2008 | Das Festival

Rückschau (2001-2006)