Trauer um Sigurd Hermes

 






Wir trauern um unseren ehemaligen Kollegen, um einen großen Cineasten

Sigurd Hermes
* 25. August 1949  
† 19. März 2017
















Sigurd Hermes und das Kommunale Kino Hannover waren eins, waren synonym! Vom 15. Juli 1974 bis zum 30. November 2014 hat Sigurd Hermes das Koki aufgebaut, entwickelt, durch Höhen und Tiefen gebracht, hat über vier Jahrzehnte die Kinolandschaft Hannovers entscheidend geprägt.

Jetzt ist er gegangen! Viel zu früh!

Sein Tod hat uns sehr getroffen!
Wir trauern um unseren Kollegen, um den Initiator und Motor der kommunalen, der kulturellen Filmarbeit in Hannover, um einen großen Cineasten, einen Menschen, der einen mitnehmen, begeistern konnte für die Filmkunst.
Er war nicht nur der Leiter des Kommunalen Kinos der Landeshauptstadt Hannover. Er betrieb aktive Kinopolitik als Vorsitzender des Kinobüros Niedersachsen.
Und für sein Engagement für das französische Kino wurde er zum „Ritter des Ordens für Kunst und Literatur“ der französischen Ehrenlegion – ernannt!

Wir werden Sigurd vermissen!
Die Kolleginnen und Kollegen des Kinos im Künstlerhaus



„In Memoriam - ein Abend für Sigurd Hermes“
19. Mai 2017 um 19 Uhr im Kino im Künstlerhaus


BFG – Big Friendly Giant
28.06.2017, 15:30 Uhr
BFG – Big Friendly Giant
Wenn alle Kinder schlafen, liegt die zehnjährige Sophie in einem Londoner Waisenhaus meistens wach. Als sie es eines Nachts wagt, zur Geisterstunde aus dem Fenster zu blicken, wird sie von einem seltsamen Wesen gepackt und ins Land der Riesen verschleppt. Sophie hat Glück im Unglück: Im Gegensatz zu den furchterregenden, menschenfressenden anderen Riesen ist ihr Entführer freundlich, Vegetarier und von Beruf Traumsammler. Sie tauft ihn "BFG" – Big Friendly Giant – und die beiden freunden sich an. Doch die übrigen Riesen sind Sophie auf der Spur und verlassen immer öfter ihr Land, um auf Menschenjagd zu gehen. BFG und Sophie beschließen, die Queen um Hilfe im Kampf gegen die blutrünstigen Riesen zu bitten. Steven Spielbergs neuer Film basiert auf dem 1982 erschienenen Kinderroman ... .mehr
Mann im Spagat
29.06.2017, 18:00 Uhr
Mann im Spagat
mit Timo Jacobs, Clemens Schick, Natalia Belitski, David Scheller, Olli Schulz, Meret Becker, Ketel WeberCowboy, Freischwinger für den Weltatem versucht in Kreuzberg selbstgemachtes Wasser zu verkaufen. Als die Zentral-agentur endlich Ergebnisse verlangt und eine Vertreterin schickt, veranstaltet er eine Fahrradrallye mit berlinmeschuggenen Fahrern. Seine Gegner drohen ihm den Teufel vom Hermannplatz auf den Hals zu hetzen, doch das ist lachhaft verglichen mit dem Problem seine rebellische Mutter in Ihrem lang ersehntem Best-Ager Luxuspflegeheim unterzubringen. mannimspagat.deFür die Weltatemagentur probiert Cowboy eifrig den Weltatem mit selbst gemachten Bettketten und levitierten Wasser zu reinigen. Na, das sollte in Kreuzberg, dem Stadtteil für Sternensänger, doch eigentlich kein Proble... .mehr
Der Tod von Ludwig XIV.
29.06.2017, 20:15 Uhr
Der Tod von Ludwig XIV.
mit Jean-Pierre Leaud, Patrick d Assumcao, Marc Susini, Irene Silvagni, Bernard Belin, Jacques HenricLeid und Sterben machen auch vor den Mächtigsten, ja Absoluten nicht Halt: Der Sonnenkönig Ludwig XIV. – eine Paraderolle für die Truffaut-Ikone Jean-Pierre Leaud – verspürt im August 1715 nach einem Spaziergang plötzlich Schmerzen im Bein. Die nächsten Tage verbringt er in seiner Kammer, führt die Regierungsgeschäfte bestmöglich weiter und gleitet allmählich seinem Tod entgegen. Ein Historienfilm als Kammerspiel, Opulenz auf engstem Raum, der Totentanz eines Bettlägerigen – während um den Kranken herum schon so eifrig wie eifersüchtig an der Zukunft ohne ihn gebastelt wird. grandfilm.de"Eine hypnotisierende Elegie."(New York Times)"60 Jahre nachdem Jean-Pierre Leaud mit SIE ... .mehr
BFG – Big Friendly Giant
30.06.2017, 15:30 Uhr
BFG – Big Friendly Giant
Wenn alle Kinder schlafen, liegt die zehnjährige Sophie in einem Londoner Waisenhaus meistens wach. Als sie es eines Nachts wagt, zur Geisterstunde aus dem Fenster zu blicken, wird sie von einem seltsamen Wesen gepackt und ins Land der Riesen verschleppt. Sophie hat Glück im Unglück: Im Gegensatz zu den furchterregenden, menschenfressenden anderen Riesen ist ihr Entführer freundlich, Vegetarier und von Beruf Traumsammler. Sie tauft ihn "BFG" – Big Friendly Giant – und die beiden freunden sich an. Doch die übrigen Riesen sind Sophie auf der Spur und verlassen immer öfter ihr Land, um auf Menschenjagd zu gehen. BFG und Sophie beschließen, die Queen um Hilfe im Kampf gegen die blutrünstigen Riesen zu bitten. Steven Spielbergs neuer Film basiert auf dem 1982 erschienenen Kinderroman ... .mehr
Mann im Spagat
30.06.2017, 18:00 Uhr
Mann im Spagat
mit Timo Jacobs, Clemens Schick, Natalia Belitski, David Scheller, Olli Schulz, Meret Becker, Ketel WeberCowboy, Freischwinger für den Weltatem versucht in Kreuzberg selbstgemachtes Wasser zu verkaufen. Als die Zentral-agentur endlich Ergebnisse verlangt und eine Vertreterin schickt, veranstaltet er eine Fahrradrallye mit berlinmeschuggenen Fahrern. Seine Gegner drohen ihm den Teufel vom Hermannplatz auf den Hals zu hetzen, doch das ist lachhaft verglichen mit dem Problem seine rebellische Mutter in Ihrem lang ersehntem Best-Ager Luxuspflegeheim unterzubringen. mannimspagat.deFür die Weltatemagentur probiert Cowboy eifrig den Weltatem mit selbst gemachten Bettketten und levitierten Wasser zu reinigen. Na, das sollte in Kreuzberg, dem Stadtteil für Sternensänger, doch eigentlich kein Proble... .mehr
Der Tod von Ludwig XIV.
30.06.2017, 20:15 Uhr
Der Tod von Ludwig XIV.
mit Jean-Pierre Leaud, Patrick d Assumcao, Marc Susini, Irene Silvagni, Bernard Belin, Jacques HenricLeid und Sterben machen auch vor den Mächtigsten, ja Absoluten nicht Halt: Der Sonnenkönig Ludwig XIV. – eine Paraderolle für die Truffaut-Ikone Jean-Pierre Leaud – verspürt im August 1715 nach einem Spaziergang plötzlich Schmerzen im Bein. Die nächsten Tage verbringt er in seiner Kammer, führt die Regierungsgeschäfte bestmöglich weiter und gleitet allmählich seinem Tod entgegen. Ein Historienfilm als Kammerspiel, Opulenz auf engstem Raum, der Totentanz eines Bettlägerigen – während um den Kranken herum schon so eifrig wie eifersüchtig an der Zukunft ohne ihn gebastelt wird. grandfilm.de"Eine hypnotisierende Elegie."(New York Times)"60 Jahre nachdem Jean-Pierre Leaud mit SIE ... .mehr
Angry Birds - Der Film
01.07.2017, 16:00 Uhr
Angry Birds - Der Film
Auf einer idyllisch gelegenen Insel mitten im Ozean wohnen verschiedene bunte Vögel. Sie können zwar nicht fliegen, verstehen es aber dennoch, ihr Leben in ihrem ganz persönlichen Paradies zu genießen. Nur der unter starken Gemütsschwankungen leidende Red lässt sich gelegentlich zu Wutausbrüchen hinreißen, was seine Außenseiter-Freunde – der flinke gelbe Chuck und der rundliche, schwarzgefiederte Bomb – aber hinnehmen können, weil jeder von ihnen selbst so seine Fehler hat. Erst die Landung von einigen grünen Schweinen und ihrem Anführer Leonard bringt etwas Aufregung ins entspannte Inselleben. Von den anderen Vögeln werden die Neuankömmlinge mit offenen Armen willkommen geheißen. Nur Red ahnt, dass die Besucher etwas Böses im Schilde führen. Und schon bald muss er erkennen, dass er auch d... .mehr
Der Tod von Ludwig XIV.
01.07.2017, 18:00 Uhr
Der Tod von Ludwig XIV.
mit Jean-Pierre Leaud, Patrick d Assumcao, Marc Susini, Irene Silvagni, Bernard Belin, Jacques HenricLeid und Sterben machen auch vor den Mächtigsten, ja Absoluten nicht Halt: Der Sonnenkönig Ludwig XIV. – eine Paraderolle für die Truffaut-Ikone Jean-Pierre Leaud – verspürt im August 1715 nach einem Spaziergang plötzlich Schmerzen im Bein. Die nächsten Tage verbringt er in seiner Kammer, führt die Regierungsgeschäfte bestmöglich weiter und gleitet allmählich seinem Tod entgegen. Ein Historienfilm als Kammerspiel, Opulenz auf engstem Raum, der Totentanz eines Bettlägerigen – während um den Kranken herum schon so eifrig wie eifersüchtig an der Zukunft ohne ihn gebastelt wird. grandfilm.de"Eine hypnotisierende Elegie."(New York Times)"60 Jahre nachdem Jean-Pierre Leaud mit SIE ... .mehr