Filmarchiv
Alle Filme des Programmangebotes.
Eine Suche ist mit Namen oder Namensteilen möglich.
Titel: Land: Person: Jahr:
 
Yella Titel: Yella

Regisseur: Christian Petzold
Land: Deutschland
Jahr: 2007
Länge: 89 Minuten
Sprachfassung: deutsch
FSK: ab 12 Jahren

Beschreibung

mit Nina Hoss, Devid Striesow, Hinnerk Schönemann

Yella fängt noch einmal an, jenseits der Elbe, im Westen, wo es Arbeit und Zukunft geben muss. Sie hat Wittenberge hinter sich gelassen, die gescheiterte Ehe, die Insolvenz der Firma ihres Manns Ben. In Hannover lernt sie Philipp kennen, der für eine Private Equity-Firma arbeitet. Als seine Assistentin bewährt sie sich in der Welt des Risiko-Kapitals, der gläsernen Büros, der unentwegten Bewegung. (Film-Website)

"Man sagt, dass den Sterbenden ihr Leben wie ein Film vor den Augen vorbeiziehe. Auch Yella sieht einen Film. Aber sie sieht nicht ihr gelebtes Leben. Sie will fort. In das andere, erträumte, ungelebte Leben. In eine Welt der Hotels, der Verhandlungen, der Beweglichkeit, der Entscheidungen. In eine leichte Welt.
In ihren Film hat sich etwas Dunkles eingenistet. Und die Liebe. Yella geht durch diesen Film." (Christian Petzold, Vorbemerkung Drehbuch)