Filmarchiv
Alle Filme des Programmangebotes.
Eine Suche ist mit Namen oder Namensteilen möglich.
Titel: Land: Person: Jahr:
 
Ein Kuss Titel: Ein Kuss
Originaltitel: Un Bacio

Regisseur: Ivan Cotroneo
Land: Italien
Jahr: 2015
Länge: 101 Minuten
Sprachfassung: italienisch
Untertitel: engl.U. (dt.U. angefragt)
FSK: ungeprüft

Beschreibung



Coming-of-Age-Film mit großartigem jungen Ensemble und einem engagierten Plädoyer gegen Hass und Gewalt. Äußerst lohnenswert! Der 15jährige Lorenzo ist Adoptivkind, neu an der Schule – und offen schwul. Das macht ihn zum Ziel von Anfeindungen. Er freundet sich schnell mit zwei anderen Außenseitern an: Blu, die gegen einen Ruf als "Klassenschlampe" ankämpfen muss, und Antonio, der zwar gut in Sport, aber sehr introvertiert ist. Die drei Jugendlichen sind bald unzertrennlich, verbringen den Sommer ihres Lebens zusammen und setzen sich auf kreative Weise gegen Mobbing und Ablehnung zur Wehr. Doch die Belastungsproben für ihre Freundschaft werden stärker, bis es schließlich zu einem Kuss kommt, der alles für immer verändert…

Regisseur Ivan Cotroneo (MÄNNER AL DENTE) hat mit UN BACIO sein eigenes gleichnamiges Jugendbuch verfilmt. Die mitreißende und zugleich feinfühlige Inszenierung erinnert an Nouveau Vague-Klassiker wie Truffauts "Jules und Jim" oder Godards "Die Außenseiterbande". Heitere und dramatische Momente wechseln sich ab, und die tröstliche Botschaft lautet: Es gibt immer einen Weg für Freundschaft und Verständigung.

Hinweis: Der Film enthält Szenen physischer Gewalt.