Der Filmbeirat

Der Filmbeirat gewährleistet die Interessenvertretung und Unterstützung der Arbeit des Kommunalen Kinos.
Der Beirat besteht aus 9 Mitgliedern; aus 3 Mitgliedern des Rates der Landeshauptstadt Hannover und aus 6 fachlich qualifizierten Mitgliedern. Die Mitglieder werden vom Rat der Landeshauptstadt Hannover für die Dauer einer Ratsperiode gewählt. Sie wählen den Vorsitzenden und dessen Stellvertreter aus ihrer Mitte. Die Kulturdezernentin, der Leiter des Kulturbüros und der Leiter des Kommunalen Kinos oder deren Beauftragte können an den Sitzungen des Beirates teilnehmen.

Mitglieder:


Stephan Lohr
Kulturjournalist – Kulturredakteur NDR a.D.
(Vorsitzender)


Angela Sonntag-Cardillo
Redakteurin NDR
(stellvertretende Vorsitzende)


Dr. Daniel Gardemin
Ratsherr (Bündnis 90/Die Grünen)


Andreas Markurth
Ratsherr (SPD)


Dr. Stefanie Matz
Ratsfrau (CDU)


Andreas Holte
Geschäftsführer des Medienpädagogischen Zentrums Niedersachsen e. V.


Alexandra Schatz
Filmproduzentin


Dr. Matthias Surall
Kulturbeauftragter in der hannoverschen Landeskirche


Bernd Wolter
Geschäftsführer Film- und Medienbüro Niedersachsen e.V.